Kundenstimmen

Kundenstimmen

Vor sieben Jahren bekam ich vom Pneumologen die Diagnose COPD im vierten – ist gleich stärksten – Stadium. Das bedeutete für mich bei einem verbliebenen Lungenvolumen von 25% eine erhebliche Einschränkung meiner sämtlichen Aktivitäten (ich bin Musiker). Jeder Auftritt wurde zur Qual und auch im normalen Leben wurde es immer schwieriger, einen einigermassen geregelten Ablauf aufrecht zu erhalten. Das betraf schon so elementare Dinge wie das binden von Schnürsenkeln oder Treppen steigen. Die Aussicht für die Zukunft war laut Aussage des behandelnden Arztes ein “Einfrieren” des Ist-Zustandes, aber keine Verbesserung der Situation.

Durch den Tipp einer Freundin entdeckte ich die Previum Sauerstoff Lounge von Markus Spiegelhalder und entschloss mich, eine Sauerstoff-Therapie zu versuchen. Schon nach wenigen Behandlungen war eine deutliche Verbesserung spürbar und nach nunmehr vier Wochen stelle ich fest, dass das die beste Entscheidung war, die ich treffen konnte.

Meine Lebensqualität ist zurück, der Druck im Körper, den ich ständig fühlte, ist weg und ich kann wieder mit Freude am Leben teilnehmen und meiner Beschäftigung nachgehen. Ich kann die Previum Sauerstoff Lounge allen COPD-Geschädigten wärmstens empfehlen, denn diese Therapie verbessert nicht nur den persönlichen Gesundheitszustand, sondern regt zusätzlich die Eigeninitiative zur Verbesserung an, was mir bei bei COPD besonders wichtig erscheint.

Herzlichen Dank an Markus Spiegelhalder und die Previum Sauerstoff Lounge.

Holger Schulten, München

Sehr gut! Gehe nun schon seit 5 Jahren zu Previum und wurde immer bestens betreut. Alles sehr innovativ und mir bringt es gesundheitlich sehr viel. Fühle mich fitter und leistungsfähiger als vorher. Weiter so und eine klare Empfehlung.

Holger Föst

Ich war jahrelang immer müde und hatte HWS Beschwerden mit Ohrgeräuschen und Reizdarm, als Teenager hatte ich den Epstein-Barr-Virus der mein Immunsystem schwächte und dadurch ein Teufelskreis entstand.
Ich bin selbst Heilpraktikerin/Osteopathin und war deshalb bei vielen verschiedenen Behandlungen, die für kurze Zeit eine Linderung verschafften, aber nach einigen Tagen kamen alle Symptome zurück.
Die Previum Sauerstoff Lounge war meine Rettung, nach der vierten Sitzung hatte ich auf einmal so viel Energie wie noch NIE in meinem Leben und meine körperlichen Probleme verbesserten sich.
Ich fühle mich mit fast 40 Jahren fitter als mit 25 Jahren und kann es jedem empfehlen!
Vielen Dank Herr Spiegelhalder für die kompetente und fürsorgliche Betreuung.

Sabrina Schwarzenböck

Wegen Müdigkeit, Stress und Leistungsschwäche suchte ich die Sauerstofflounge in München auf. Bereits nach wenigen Anwendungen spürte ich eine deutliche gesundheitliche Verbesserung. Das kompetente Team hat mich ausführlich beraten und umfassend betreut. Ich werde auch weiterhin die Sauerstofflounge nutzen und kann es nur jedem bestens weiterempfehlen. Seitdem hat sich mein Schlaf wieder normalisiert und beim Sport habe ich wieder die volle Ausdauer.

Peter Eichleitner

Ich bin 25 Jahre alt und das erste mal Migräne hatte ich mit 9 Jahren. Im Teenager Alter wurde es etwas besser doch vermutlich durch die Pille wurde es wieder sehr schlimm und seit ca 4 Jahren vor allem in den Sommermonaten so schlimm das oft eine Schmerzinfusion die letzte Lösung war. Nicht nur meine Freizeit war dadurch beeinträchtigt(wollte nicht mehr raus sobald die Sonne da war) auch in der Arbeit gab es Probleme, da ich immer wieder ausgefallen bin. Oft dauerte die Migräne bis zu drei Tage mit Übelkeit und Erbrechen. Wenn ich keine Migräne hatte dann immer Kopfschmerzen egal bei welchem Wetter.

Durch meine Kollegin habe ich von der Sauerstofflounge erfahren und bin so froh darüber. Habe wieder Freunde am Leben, bin aktiv, schlafe viel viel besser, bin nicht mehr so müde und erschöpft und einfach nur glücklich darüber.

Daher geb ich 5 Sterne auch für Atmosphäre der Praxis man fühlt sich einfach nur wohl und kann entspannen. Kann ich nur weiter empfehlen für alle die das gleiche Problem mit Kopfschmerzen haben.

Marion Haslwimmer

Sehr zu empfehlen. Gute Beratung und das Training bringt sehr viel. Bin top fit und wesentlich belastbarer. Es lohnt das mal auszuprobieren.

H F

Sowohl die Sauerstoffbehandlung als auch die persönliche Betreuung haben mir sehr geholfen !

Dorote Konter

Ich kam vor über einem Jahr zu Herrn Spiegelhalder in die Previum Lounge, das Ambiente ist perfekt, die Atmosphäre wundervoll und die 45 Minuten eine tolle Möglichkeit um wieder Kraft und Energie zu tanken. Ich kann es nur weiterempfehlen! Volle 5 Sterne! Viele Grüße

Melanie Za

Lieber Herr Spiegelhalder,

Ich habe vor 2 Monaten mit Burnout und Tinnitus ihre Previum Sauerstofflounge aufgesucht. Nach der 2.Sitzung hatte ich schon das Gefühl mein Tinnitus wird leiser! Ich habe seit der Therapie keine Angstzustände und Panikattacken mehr. Wer sich mit Tinnitus rumschlägt, weiss wie schwer es ist den Tinnitus im Zaum zu halten. Mit der Sauerstofftherapie habe ich mittlerweile Tinnitusfreie Tage dabei. Mein Burnout ist nach der 12. Sitzung so gut wie weg und mir ist es möglich Tiefenetspannung zu finden. Ich möchte in keinster Weise diese SauerstoffZelltherapie mehr missen in meinem Leben!
Danke für das Burnout Coaching!
Für mich ist die Previum SauerstoffLounge ein Platz der Regeneration und Heilung geworden.
Life is good!

Claudia Cane

Cecil Cane

Ich habe dieses Jahr mit 43 Jahren mein erstes Kind bekommen, nach fünf langen Kinderwunschjahren. In der Kinderwunschklinik ist das große Thema das Alter der Frau und ihrer Eizellen, da dies meist das größte Problem darstellt. Ich bin der Meinung, dass die Qualität der Eizellen vor allem mit den Mitochondrien zu tun hat und habe deshalb einiges für die Optimierung der Mitochondrien getan. Dies sind einerseits Nährstoffe (bestimmte Vitamine und Mineralien), die die Zellkraftwerke brauchen und andererseits ist es das Sauerstoff-Zelltraining, das kaputte Mitochondrien entfernt.

In höherem Alter enthalten die Eizellen der Frau meist zwar mehr Mitochondrien, dies sind aber zumeist solche, die nicht mehr richtig funktionsfähig sind. Das Sauerstoff-Zelltraining hilft schnell, diese nicht mehr voll funktionsfähigen Mitochondrien zu eliminieren. Daher habe ich sehr intensiv in einem begrenzten Zeitraum das Sauerstoff-Zelltraining in der Previum® Sauerstoff-Lounge gemacht.

Das Ergebnis im Kinderwunschzentrum war eine erstaunlich gute Qualität der Eizellen. Drei von drei entnommenen Zellen haben sich bis zum Blastozystenstadium entwickelt, eine wurde erfolgreich eingesetzt. Dies ist ein, auch im Vergleich zu deutlich jüngeren Frauen, überraschend gutes Ergebnis, das ich insbesondere auf das Previum Sauerstoff-Zelltraining und Ihre langjährige kompetente Beratung und Erfahrung zurückführe, lieber Herr Spiegelhalder. Es ist ein Traum in Erfüllung gegangen. Ich bin so glücklich. Danke!

Christina G., 44 Jahre

Lieber Herr Spiegelhalder,

Ich habe vor 2 Monaten mit Burnout und Tinnitus ihre Previum Sauerstofflounge aufgesucht. Nach der 2.Sitzung hatte ich schon das Gefühl mein Tinnitus wird leiser! Ich habe seit der Therapie keine Angstzustände und Panikattacken mehr. Wer sich mit Tinnitus rumschlägt, weiss wie schwer es ist den Tinnitus im Zaum zu halten. Mit der Sauerstofftherapie habe ich mittlerweile Tinnitusfreie Tage dabei. Mein Burnout ist nach der 12. Sitzung so gut wie weg und mir ist es möglich Tiefenetspannung zu finden. Ich möchte in keinster Weise diese SauerstoffZelltherapie mehr missen in meinem Leben!
Danke für das Burnout Coaching!
Für mich ist die Previum SauerstoffLounge ein Platz der Regeneration und Heilung geworden.
Life is good!

Claudia Cane

Susanne Hauner: Ganz ehrlich , wer nicht in die Previum Lounges geht , ist selber schuld ! Ich bin 1-2 pro Woche ! dort seit 9 Monaten und habe Energie wir nie zu zu vor bei einem extrem harten Job als Selbstständige und Verarbeitung eines Todes 😩Das ist keine gesponserte Aussage sondern meine pure Überzeugung !!! Ich stehe jederzeit für Fragen zur Verfügung Susanne die mit previum Lounge Ihren Weg gefunden hat ❤ Danke Markus

Als Geschäftsführerin bin ich beruflich stark eingespannt und hatte in letzter Zeit immer häufiger Schwierigkeiten abzuschalten und Probleme beim Schlafen. Trotz Diät und Sport veränderte sich mein Gewicht kein bisschen. Dann wurde ich durch einen Artikel in der Zeitschrift Shape auf Markus Spiegelhalder und die Previum-Sauerstofflounge aufmerksam. In angenehmer Atmosphäre fand das Erstgespräch statt gefolgt von Stoffwechselmessung. Die Ergebnisse bestätigten mein Gefühl und erklärten endlich, warum ich mich schlapp fühlte und trotz regelmäßigen Sport nicht abnahm. Daher begann ich am gleichen Tag die Therapie mit einer ersten Sitzung. Ich fühlte mich danach ausgeruht, entspannt und voller Energie. In Kombination mit der empfohlenen Stoffwechselwoche verbesserte sich mein Zustand von Woche zu Woche und ich nahm ab. Nach drei Wochen habe ich ohne zu Hungern 6 KG abgenommen und kann wieder durchschlafen. Trotz hohem Stress im Job kann ich am abend und am Wochenende abschalten und das Leben wieder aktiv geniessen.

Viele Grüße,

Christine Neudert

Lieber Herr Spiegelhalder,

ich möchte mich auf diesem Weg für ihre umsichtige Beratung und für ihr echtes Interesse am Wohlbefinden ihrer Kunden bedanken. Nach jahrelanger Verschlechterung meines Gesundheitszustandes aufgrund einer chronischen Borreliose stieß ich bei meinen Recherchen immer wieder auf Erfahrungsberichte Betroffener, denen eine Hypoxie-Hyperoxie Behandlung Erleichterung verschaffte. So entschloss ich mich spontan, in ihrem Institut eine Sauerstofftherapie in Kombination mit Vitamin C Infusionen zu beginnen. Bereits nach der 5. Behandlung trat eine deutliche Linderung aller Beschwerden ein. Besonders zu erwähnen ist, dass die lähmende Müdigkeit fast komplett verschwand und ich mich so fit und wach fühle, wie schon lange nicht mehr. Die Behandlungen sind ein wirkliches „Aufatmen“ in der Auseinandersetzung mit dieser ausgesprochen komplizierten Krankheit. Liebe Grüße E.I

57 Jahre

Hallo Markus,

als Geschäftsführer einer exklusiven Finanzberatungsgesellschaft habe ich an meine Partner hohe Anforderungen bezüglich zu erzielender Ergebnisse. Da ich nebenbei noch Leistungssport betreibe (Marathon laufen und Triathlon) war ich sehr neugierig wie sich das von Dir angebotene Sauerstoff-Zelltraining auf meine Leistung auswirken würde. Ich wagte also den Test.

Bei meiner ersten Behandlung stellest Du schon eine gute Fitness fest. Schon nach einigen Behandlungen stellte sich bei mir eine wesentliche Steigerung meiner Leistungen im Laufen ein. Diese verbesserte sich immer weiter und nach der 10. Behandlung hatte ich einen Trainingsindex-Wert von 205 erreicht. Diesen Wert erzielen nach Deiner Angabe nur Spitzensportler im Alter zwischen 25-35 Jahren. Über dieses Ergebnis bin ich mit meinen 62 Jahren hoch erfreut und werde die Anwendungen weiter fortsetzen.

Ich kann diese bequeme Art „Berge zu erklimmen” nur bestens empfehlen. Ich fühle mich danach jünger und bin deutlich leistungsfähiger. Du hast die hohen Anforderungen von mir bestens erfüllt.

Ich wünsche Dir noch viel Erfolg mit Deiner Previum Sauerstoff Lounge.

Mit sportlichen Grüßen Helmut Scherber

Als Ärztin, die weitgehend mit Naturheilverfahren therapiert, bin ich immer auf der Suche nach effektiven, nebenwirkungsfreien Methoden.

Als ich auf das Sauerstoff-Zelltraining IHHT stieß, war ich verblüfft von der Einfachheit des Prinzips und dem offensichtlichen Trainingseffekt, der ja auch von Aufenthalten bei Kuren im Hochgebirge bekannt ist. Heutzutage weiß man dabei genau, dass der Trainingseffekt vor allem durch die günstige Beeinflussung der Mitochondrien geschieht und somit fundamental für das Gesamtbefinden ist. Ich habe es selbst erlebt und fühle mich wie neu aufgefüllt mit “Saft und Kraft”. Diese Methode ist geeignet bei allen naturheilkundlichen Verfahren begleitend angewandt zu werden oder auch als Erfrischung und Erneuerung bei jeder Gelegenheit.

Ich empfehle das Sauerstoff-Zelltraining IHHT ausdrücklich.

Dr. med. Erika Kirgis

Lieber Herr Spiegelhalder,

seit 4 1/2 Jahren genieße ich die Therapie. Sie hat nicht nur nachweislich mein Immunsystem gestärkt, sondern darüber hinaus definitiv und auch nach Aussage meiner Ärzte den Alterungsprozess verlangsamt, sogar in gewissen Bereichen aufgehalten. Ich bin sehr dankbar für diese Therapie und insbesondere für die professionelle, sehr sensible Betreuung durch Herrn Spiegelhalder. Mein Resumee: absolut empfehlenswert.

Herzlichst, Monica S. 55 Jahre